Header

Praxis Iris Wieg, Tel. 0151 4164 1208; e-mail: info(a)psychologische-praxis-wieg.de

Psychologische Beratung und Psychotherapie

Im Rahmen eines 60-minütigen Vorgesprächs, werden der Beratungsanlass, die Vorgehensweise und der individuelle Behandlungsbedarf geklärt. Sofern Sie sich für eine Behandlung bei mir entschließen, berechne ich dafür  € 48,-. Andernfalls erlaube ich mir eine Aufwandsentschädigung von einmalig € 60,- zu berechnen

Das Honorar pro Einzelberatungsstunde beträgt für Erwachsene € 96,- , für Kinder €86,-. 

Ich bitte um Verständnis, wenn ich bei Absagen innerhalb von 2 Werktagen vor dem vereinbarten Termin oder bei Nichterscheinen das vereinbarte Honorar berechnen muß.

Telefonische Beratungen werden nur ausnahmsweise und nach persönlicher Absprache durchgeführt.

Bei psychotherapeutischen Kurzzeittherapien liegt die Behandlungsdauer bei ca. 10 - 15 Stunden im wöchentlichen oder auch zweiwöchentlichen Abstand.

Obwohl die systemische Therapie im Jahr 2008 vom Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie (WBP) als wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapieverfahren eingestuft wurde, ist sie im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen nicht enthalten. Diese bezahlen i. d. R. nur Psychotherapie in den drei Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Therapie und analytische Psychotherapie. In der Regel können Sie sich die Kosten einer Therapie bei mir daher leider nicht von einer gesetzlichen Krankenkasse erstatten lassen. Im Rahmen eines privaten Zusatzschutzes über Ihre Gesetzliche Krankenkasse sind die Therapiekosten oft mitversichert. Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Zusatzversicherung, ob die Kosten für eine psychotherapeutische Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie (ich besitze die Heilerlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz) erstattet werden. Etliche Private Krankenversicherungen und Beihilfestellen erstatten die Therapiekosten einer psychotherapeutischen Behandlung bei einem Heilpraktiker bis zur Höhe des einfachen Gebührensatzes (€ 46,-) auf Antragstellung. Das Honorar für Paarberatung und -therapie wird von keinem Kostenträger übernommen.

Psychotherapeutische Behandlungskosten sind als außergewöhnlliche Belastungen (agB) steuerlich von der Einkommensteuer absetzbar.

Stressbewältigung:

Zur Stressprävention und Vermittlung von Entspannungsverfahren besteht die Möglichkeit, ein 10-wöchiges Stressmanagementtraining bei mir durchzuführen. Wenn Sie gesetzlich krankenversichert  sind (z. B. bei der TechnikerKrankenkasse), ersetzt Ihnen die Kasse € 75,- vom Gesamthonorar (€ 720,-).

Coaching:

In einem unverbindlichen 30 minütigen Vorgespräch klären wir zunächst Ihr Anliegen. Grundsätzlich geht man beim Coaching - sofern die Ziele bereits konkret formuliert werden können - von einer Beratungsdauer von 4 bis 6 Einzelsitzungen aus. Für anderthalb Stunden (90 min) Einzel-Coaching berechne ich € 140,- , für ein einmaliges Intensiv-Coaching (2,5 h) beträgt das Honorar € 220,-. Einzel-Coaching kann entweder an Ihrem Arbeitsort oder in meiner Praxis stattfinden, sowie in Ausnahmefällen telefonisch oder über Skype. Abend- und Wochenendtermine können nach Bedarf und Verfügbarkeit vereinbart werden.

Praxiszeiten: Mo -  Fr, 11.30 - 14.30 und 17.30 - 19.30 Uhr sowie nach Vereinbarung.